Fronttraining ist out – Frontcooking ist in!

Frontcooking ist beliebt! Es ist deswegen beliebt, weil ein Koch die Zuschauer daran teilhaben läßt, wofür er sich interessiert und was er gut kann. Das ist der große Unterschied: INTERESSIERT sein an etwas und nicht INTERESSANT sein. Das, für das sich der Koch interessiert, wird erlebbar gemacht: putzen, schneiden, garen und dabei gibt es Tipps, es wird gesprochen und zwar so, dass das Publikum sich einbezogen fühlt. Es wird interagiert, Essen zum probieren gereicht und es wird improvisiert. Das zusammen ist die Kür. Diese „Zutaten“ sorgen dafür, dass Inhalte transportiert werden und eines nicht aufkommt: Langeweile.

Meine Trainings sind wie Frontcooking. Ich bin Schauspieler und weiß, wie das geht mit Interesse wecken, Interesse halten oder Kontaktaufbau. Ich gestalte meine Trainings aus dem, was Menschen zum Lernen brauchen: Seriöse Inhalte und Unterhaltung. Diese Mischung sorgt dafür, dass die Teilnehmer auf allen Ebenen des Lernens angesprochen werden und das Training als kurzweilig empfunden wird.

Meine Trainingsthemen

  • Auftritt und Wirkung
  • Personality Skills: Souverän auftreten
  • Pep your performance: Ihre Präsentationen auf dem Prüfstand
  • Smalltalk
  • Sicher auftreten und wirken für Menschen in Schnittstellenfunktionen
  • Konfliktgesprächsführung: Herausforderungen meistern
  • Humor als Haltung im Business
  • Zeitmanagement
  • Argumentation Ihrer Dienstleistungen

Übrigens: Ich bin bundesweit und im deutschsprachigen Ausland unterwegs.

Interessiert? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf: